Implantologie - Seite 4 von 17 - PI Channel

Implantologie

Biomaterialien als Alternative

Eigenknochen passé?

galerie
Auch wenn Augmentationen mit autologem Knochen nachweislich zu besten Ergebnissen führen, bevorzugen viele Patienten minimalinvasivere Varianten. Welche Therapieoptionen sich mit Biomaterialien ergeben, diskutierten Experten beim Straumann-Symposium in Berlin.

Trend zu allogenen Knochenblöcken

Hat Eigenknochen ausgedient?

Allogene Knochenblöcke gewinnen an Akzeptanz. Sie sind derzeit vor allem zur lateralen Augmentation von Kieferdefekten indiziert. Für die Patienten ist dieses Vorgehen weniger belastend. Welche Chancen und Herausforderungen das Verfahren bietet, erklärte PD Dr. Dr. Peer W. Kämmerer im Interview mit dem DENTAL MAGAZIN.

Interview mit Prof. Schwarz und Dr. Iglhaut zur Jahrestagung

„Fortbildung ist das Herz der DGI“

Offen für Neues – so präsentiert sich die DGI bei der Bewertung innovativer Behandlungsmethoden, aber auch bei der Gestaltung ihrer Jahrestagung. In Düsseldorf erhalten die Moderatoren der Sitzungen eine noch wichtigere Rolle und der internationale Programmteil wird erweitert.

Das war der 26. EAO-Congress in Madrid

Implantoplastik international etabliert

galerie
Mehr als 4200 Teilnehmer aus 78 Ländern, rund 100 Referenten und um die 140 Aussteller – das war die 26. Auflage des EAO-Congresses, der am Samstag in Madrid endete. Spannende Konzepte für den Praxisalltag bestimmten das Programm. Auch Neuheiten wurden vorgestellt.

"Resultate und Konsequenzen": Blick über nationalen Tellerrand beim DGI-Kongress 2017

Nicht nur Deutschland „kann Implantologie“

Neue Konzepte und Forschungsrichtungen aus aller Welt – das haben DGI-Präsident Prof. Dr. Frank Schwarz und Kongresspräsident PD Dr. Gerhard Iglhaut im Fokus. Die Organisatoren der DGI-Jahrestagung 2017 setzen daher verstärkt auf Internationalität, um dem Ziel der DGI, die stetige Verbesserung von Qualität und Sicherheit in der Implantattherapie, gerecht zu werden.

26. EAO-Congress

Mehr als 4.200 Teilnehmer in Madrid

galerie
Das Thema "Implantologie gestern und heute" steht im Fokus des 26. EAO-Kongresses, der aktuell in Madrid stattfindet. Praxisnahe Konzepte bestimmen das Programm.

Interview mit Prof. Fouad Khoury zu Knochenaufbau

Autogen, bovin oder pflanzlich?

Prof. Dr. Fouad Khoury spricht über verschiedene Materialien zum Knochenaufbauvideo
Welche Langzeiterfahrungen gibt es beim Thema Knochenaufbau mit verschiedenen Materialien? Im Interview spricht Prof. Dr. Fouad Khoury (Olsberg) über die Unterschiede zwischen autogenem Knochenmaterial und Biomaterialien von Schwein und Rind - und stellt eine pflanzliche Alternative vor.

Personalien: Wagner verlängert in Mainz

Professor Schwarz erhält Ruf nach Frankfurt

Die Würfel sind gefallen: Neuer Leiter der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie am Carolinum in Frankfurt soll Prof. Dr. Frank Schwarz werden. Schwarz, derzeit noch am Universitätsklinikum in Düsseldorf (UKD) tätig, erhielt nun den Ruf nach Frankfurt, was er gegenüber dem Dental Online Channel bestätigte.

DGZI-Jahreskongress in Berlin

Kennen wir die Biologie?

galerie
Die Implantologie wird bald 50 – da liegt die Frage nahe, was man über die Biologie rund um die künstlichen Zahnwurzeln weiß. Das behandelte die DGZI auf ihrer 47. Jahrestagung in Berlin. Wir haben die Antworten.

DTMD: Europa-Projekt für zahnärztliche Fortbildung

Überraschender Coup

Seit gestern ist die DTMD im Markt: In Luxemburg will man europaweit lehren, digitale Technologien im Gesundheitswesen zu beherrschen – und weiterzuentwickeln. Im Angebot auch: Masterstudiengänge in der Zahnmedizin.

Fortbildungstipps

Veranstaltungen in Chirurgie, Prothetik, Praxismanagement und Zahntechnik

Straumann Akademie: Das Fortbildungsprogramm 2017

Kursreihe Update Implantologie

medentis: Update Implantologie 2017

Dentsply Sirona Implants

World Summit Tour 2017