Parodontologie

Interview mit Moritz Kebschull zur DG-Paro-Frühjahrtagung 2017

Der Schweizer Paro-Weg

Seit 17 Jahren gibt es in der Schweiz Qualitätsleitlinien für die Zahnmedizin. Doch nicht nur diese machen die Zahnheilkunde dort zu etwas Besonderem. Auf der DG Paro-Frühjahrstagung 2017 erfahren die Teilnehmer wie der „Schweizer Paro-Weg“ aussieht.

Parodontale Regeneration fortgeschrittener Defekte

Zahnerhalt: Strategien für hoffnungslose Fälle

Zahnerhalt im Grenzbereich stellt eine anspruchsvolle chirurgische Technik dar, die von unterschiedlichen klinischen Faktoren abhängig ist.

Koronaler Verschiebelappen oder Tunnelierungstechnik

Welche Methode erzielt die bessere Rezessionsdeckung?

Hauptziel der Studie war die Evaluierung des Behandlungserfolgs verschiedener Operationstechniken von Rezssionsdeckungen der Miller Klassen I und II.

Dental Online College

Parodontologische Konzepte – chirurgisch versus nicht-chirurgisch

Dr. Martin Sachs beleuchtet im ersten Teil seines Vortrags den nicht-chirurgischen Therapieansatz, der immer die Voraussetzung für chirurgische Interventionen darstellen muss.

Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften 2017

Wissenschaftlerin für Präventionskonzept ausgezeichnet

Dr. Ghazal Aarabi, Zahnärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, hat in diesem Jahr den Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften erhalten.

Regulation des Immunsystems

Neutrophile Homöostase und Parodontitis

Eine Studie über die Wichtigkeit der neutrophilen Homöostase für die Parodontitis und ihre regulatorische Rolle für das Immunsystem.

Oesophagus-Karzinom (ESCC)

Fördert Parodontitis Speiseröhrenkrebs?

Eine Untersuchung lässt Forscher vermuten, dass es einen Zusammenhang zwischen Parodontitis und einem Oesophagus-Karzinom gibt.

Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie

Expertenmeinungen zur DMS V

In dem Video kommen verschiedene Experten zu Wort und beurteilen die Kernergebnisse der Studie aus ihrer Sicht und auch, ob ein Vergleich zwischen DMS IV und V möglich ist.

Prof. Dr. Norbert Gutknecht, Uniklinik RWTH Aachen, im Interview

Laser-unterstützte PA-Therapie

Prof. Dr. Norbert Gutknecht spricht im Interview über die Laseranwendung in der Parodontologie.

Interview mit PD Dr. Fickl und Dr. Tunkel

Hochschule versus Praxis in der Parodontologie

Wie groß sind in der Parodontologie die Unterschiede zwischen Hochschule und Praxis wirklich? In den Videos sprechen PD Dr. Fickl und Dr. Tunkel über ihre Erfahrungen.

Fortbildungstipps

Fortbildung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Einsteigerkurs Implantologie mit ausführlichen Hands-on-Übungen

Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

ImplanTag 2018

6. Nationales Symposium Osteology Frankfurt, 20.-21. April 2018

Osteology Foundation: Regeneration 360°

Die Landeszahnärztekammer Sachsen (LZKS) informiert

Ein Nachmittag rund um Parodontitis