Parodontologie

Tagungspräsident Prof. Jentsch zieht Bilanz

DG PARO: Knapp 1.000 Teilnehmer waren in Dresden

Von Donnerstag bis Samstag hat in Dresden die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) stattgefunden. Knapp 1.000 Teilnehmer waren mit dabei. Im Videointerview zieht Tagungspräsident Prof. Dr. Dr. Holger Jentsch (Leipzig) eine erste Bilanz.

DG PARO Jahrestagung in Dresden gestartet

Aggressive Parodontitis – ein komplexer Fall?!

In Dresden hat die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) begonnen. Im Eröffnungsvortrag referierten PD Dr. Barbara Noack (Dresden) und PD Dr. Amelie Bäumer-König (Bielefeld) über lokalisierte und generalisierte aggressive Parodontitis.

Parodontologie-Fortbildung für die allgemeinzahnärztliche Praxis

Gingivitis und Parodontitis – ein Konzept für die Praxis

Sicherheit bei der Planung, Organisation und Durchführung der Gingivitis- und Parodontitistherapie – das möchte dieser Kurs der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern dem niedergelassenen Zahnarzt einer allgemeinzahnärztlichen Praxis vermitteln.

World Oral Health Forum

Weltweit Bewusstsein für parodontale Gesundheit schaffen

Während des FDI World Dental Congresses in Madrid kamen internationale Experten im World Oral Health Forum zusammen, um sich mit einem absolut prägenden Thema zu beschäftigen: der parodontalen Gesundheit weltweit.

Vorteile von Punch-Grafts

Vergleich verschiedener ridge-perservation Techniken

In dieser randomisiert kontrollierten klinischen Studie wurden vier verschiedene ridge-preservation Techniken, bezogen auf die Dimensionsveränderungen der Extraktionsalveole nach Extraktion verglichen.

Möglichkeiten und Grenzen der GTR

Schmelzmatrixproteine in der Praxis

GTR und GBR versprechen einen echten Wiedergewinn verloren gegangener parodontaler Strukturen mit Neubildung von Wurzelzement, Desmodont und Alveolarknochen. In Kombination mit Schmelzmatrixproteinen sind Attachmentgewinne von bis zu 4 mm möglich, heißt es. PD Dr. Stefan Fickl im Interview mit dem DENTAL MAGAZIN.

Startschuss für eine strategische Kooperation

EFP und Oral-B klären über Schwangerschaftsgingivitis auf

Der FDI World Dental Congress in Madrid war der passende Rahmen für den Startschuss der neuen Kooperation zwischen der European Federation of Periodontology (EFP) und Oral-B. Im Fokus steht dabei das Thema Schwangerschaftsgingivitis.

World Dental Congress in Madrid eröffnet

FDI hat Parodontologie und Implantologie im Fokus

Zum 105. Mal startete der World Dental Congress der FDI gestern in Madrid. Mit dabei auch eine große Zahl von Parodontologen und Implantologen – sowohl unter den Referenten als auch unter den vielen Teilnehmern. Der Dental Online Channel ist vor Ort, um über die neuesten Trends in beiden Disziplinen zu berichten.

Save the date: DG PARO Jahrestagung in Dresden

„Parodontologie im zahnärztlichen Behandlungskonzept“

Vom 21. bis 23. September 2017 lädt die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) zu ihrer Jahrestagung nach Dresden ein. Mit dabei sind renommierte Experten aus dem In- und Ausland. Im Interview erklärt Tagungspräsident Prof. Dr. Dr. h.c. Holger Jentsch, worauf sich die Teilnehmer freuen können.

Split-Mouth Model

Chirurgisches und konservatives Vorgehen im Vergleich

Follow-up nach 18 - 35 Jahren einer klinisch prospektiven Studie zur Beurteilung der parodontalen Verhältnisse nach chirurgisch und konservativem Weichgewebsmanagement im Vergleich am „split-mouth“ – Modell.

Fortbildungstipps

Fortbildung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Einsteigerkurs Implantologie mit ausführlichen Hands-on-Übungen

Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

ImplanTag 2018

6. Nationales Symposium Osteology Frankfurt, 20.-21. April 2018

Osteology Foundation: Regeneration 360°

Die Landeszahnärztekammer Sachsen (LZKS) informiert

Ein Nachmittag rund um Parodontitis