Praxismanagement

Kostenloses Webinar

Wasser an der Behandlungseinheit: Sauber ohne Chemie

Hygiene ist in der parodontologischen und implantologischen Praxis unverzichtbar - natürlich auch beim Wasser aus der Behandlungseinheit. Hier gelten strenge gesetzliche Vorgaben. Wie es gelingt, diesen Anforderungen gerecht zu werden und eine hohe Wasserqualität ohne Chemie sicherzustellen, darum geht es im kostenlosen Webinar.

Erste eigene Heilmittelrichtlinie für Zahnmediziner

Broschüre zur neuen „Zahnärztliche Heilmittelrichtlinie“ erschienen

Seit dem 1. Juli 2017 gibt es eine eigenständige Heilmittelrichtlinie für Zahnärzte. Sie ist die verbindliche Rechtsgrundlage für die Verordnung von Heilmitteln in der vertragszahnärztlichen Versorgung. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat alle wichtigen Aspekte in einer Broschüre zusammengefasst.

Aktuelle IDZ-Studie zum Berufsbild, Teil 1

Beruf? Familie? Beides! Das wollen junge Zahnärzte

podcast
Was wünschen sich junge Zahnmediziner für die Zukunft? Worauf legen sie Wert und wie stellen sie sich ihr künftiges Berufsleben vor? Das untersucht das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) derzeit mit einer großen Studie. Jetzt wurden neue Ergebnisse veröffentlicht. Die Hintergründe zeigen wir in einem Telefoninterview.

DAZ bietet kostenlose Onlinebörse an

Per Mausklick in die eigene Zahnarztpraxis

Junger Zahnarzt (Symbolbild)
Die eigene Praxis ist nach wie vor das berufliche Ziel vieler junger Zahnärzte. Gleichzeitig gibt es viele ältere Kollegen, die in den Ruhestand gehen und ihre Praxis gern an einen Nachfolger übergeben möchten. Eine kostenlose Praxisbörse bringt die beiden Gruppen jetzt online zusammen.

Berliner Forum der AWMF

Wagner nennt Industriekooperation „notwendig“

video
Die Kooperation zwischen Wissenschaft und Industrie sei ein notwendiges und positives Faktum. Dies betont Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner, Vizepräsident der AWMF, im Gespräch mit dem Dental Online Channel.

Digitalisierung in der Zahnarztpraxis

Oesterreich mahnt Patientenschutz und Schweigepflicht an

video
Jeder Zahnarzt muss sich mit dem Thema Digitalisierung auseinandersetzen, sagt Prof. Dr. Dietmar Oesterreich. Insbesondere der digitale Workflow biete erhebliche Chancen. Kritisch zu betrachten seien die erheblichen Wartungs- und Updatekosten.

Klartext von Dr. Peter Engel

Bürgerversicherung ist ein „Etikettenschwindel“

video
Die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Berufsstand, die Folgen aktueller Gesetzgebungen und die Bürgerversicherung sind Themen, zu denen sich Dr. Peter Engel im Gespräch mit unserer Redaktion deutlich äußert.

VDDS

Neue Telematikinfrastruktur

video
Die neue Telematikinfrastruktur hält einige Vorteile für Ärzte und Patienten bereit. Welche dies sind, erklärt Sabine Zude, Vorsitzende des Verbandes der Deutschen Dentalen Softwarehäuser (VDDS).

Umstellung auf DICOM

Hilfestellung für Praxisinhaber

video
Ab 2020 gilt der neue DICOM Standard. Auf der IDS hat der Dental Online Channel bei Dürr Dental, Carestream Dental und Dentsply Sirona nachgefragt, wie die Firmen die Praxisinhaber mit neuen Produkten bei der Umstellung unterstützen.

Alles Vorurteile?

Praxismarketing und Berufsethik

Der Begriff Marketing ist für die meisten Zahnärzte negativ behaftet. Nur: Marketing ist weit nuancierter, als viele meinen, und daher durchaus mit ethischen Ansprüchen vereinbar.

Fortbildungstipps

Veranstaltungen in Chirurgie, Prothetik, Praxismanagement und Zahntechnik

Straumann Akademie: Das Fortbildungsprogramm 2017

Kursreihe Update Implantologie

medentis: Update Implantologie 2017

Dentsply Sirona Implants

World Summit Tour 2017