Praxismanagement

LifeTime: Datenschutzkonformer Transfer an Patienten

Digitaler Dokumentenversand denkbar einfach

LifeTime bietet Zahnärzten die Möglichkeit, Röntgenbilder, Nachbehandlungshinweise, Befunde uvm. simpel und sekundenschnell an ihre Patienten zu übermitteln. Die digitale Lösung ist dabei datenschutzkonform und spart Praxen Zeit und Geld. Im Gespräch mit dem Dental Online Channel stellt Gründer und CEO Dr. Johannes Jacubeit das Programm vor.

Keine Vorteile durch GmbH-Gründung

Das MVZ aus steuerrechtlicher Sicht

Was müssen MVZ-Gründer aus steuerrechtlicher Perspektive beachten? Antwort auf diese und andere Fragen gibt Rechtsanwalt Thomas Zimmer im Audio-Interview mit dem Dental Online Channel.

50. Zahnärzte-Winterkongress

Abwechslungsreiche zahnmedizinische Weiterbildung in Ischgl

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) lädt Zahnärzte und Praxismitarbeiter zum Jubiläumskongress ins österreichische Ischgl ein. Die Veranstaltung findet vom 18. bis 23. Februar 2018 statt.

Blended Learning-Konzept

Online-Fortbildung für die dentale Lachgassedierung

Das Dental Online College hat ein neues Blended Learning-Konzept zur dentalen Sedierung mit Lachgas und oralen Sedativa: Teilnehmer können den theoretischen Teil online absolvieren und nehmen an nur einem Präsenztag teil. Weitere Informationen zum attraktiven neuen Angebot gibt Ihnen Dr. Markus Bechtold im Video.

Antikorruptionsgesetz: Weiterhin einige Fragezeichen

Checkliste: Diese Handlungen sind definitiv strafbar

Gut ein Jahr und vier Monate nach Inkrafttreten des Antikorruptionsgesetzes gab Andreas Mayer, Geschäftsführer und Justitiar der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB), beim Bayerischen Zahnärztetag 2017 einige Beispiele für Straftatbestände und erklärte, wie Zahnärzte sich absichern können.

Kongresseröffnung durch Prof. Wilfried Wagner

Leitlinien im Praxisalltag: Mehr Hilfe als Last

Der Auftakt des Wissenschaftskongresses im Rahmen des Deutschen Zahnärztetags widmete sich dem Thema Leitlinien. Warum diese auch in der Zahnmedizin effektiv und notwendig sind, beschrieb Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner (Mainz) in seinem Eröffnungsvortrag und im Audio-Interview.

Voraussetzungen, Chancen und Risiken

MVZ: Das müssen Gründer wissen

Wer ein Zahnärztliches Medizinisches Versorgungszentrum gründen möchte, kommt an einer gründlichen und gewissenhaften Planung nicht vorbei. Welche Gründungsvoraussetzungen man beachten muss, welche Chancen sich ergeben und welche Risiken auf potenzielle Gründer lauern, erklärte Rechtsanwältin Claudia Rein (München) beim Bayerischen Zahnärztetag 2017.

BZÄK kritisiert: Neue Approbationsordnung lässt auf sich warten

Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse weiter unklar

Der Bundesrat hat die Abstimmung über die zahnärztliche Approbationsordnung in der vergangenen Woche noch einmal vertagt. Das sei nicht nur ein Problem für Studenten, sondern auch für Zahnärzte, die ihren Abschluss im Ausland erworben haben, kritisiert Dr. Peter Engel, Präsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), im Audio-Interview.

Interview mit Prof. Ralf Smeets und Dipl.-ZT Olaf van Iperen

Digitaler Workflow: „Warten Sie nicht mit der Umstellung!“

Der digitale Workflow bietet viele Vorteile - zum Beispiel für die Zusammenarbeit von Implantologen und Labor, aber auch für die Kommunikation mit den Patienten. Wie die Umstellung am besten gelingt, erklären Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets (Hamburg) und Dipl.-ZT Olaf van Iperen (Wachtberg) im Video mit Untertiteln.

DENTALMAGAZIN 07/2017: Abrechnung

Virtuelle Abformung und 3D-Planung

Die Digitalisierung breitet sich mit großen Schritten aus und macht die Zahnmedizin zunehmend bezahlbarer. Ein gutes Beispiel ist die geführte (guided) Bohrschablone im 3D-Druckverfahren, die auch auf der IDS 2017 mit aktuellen technischen Innovationen wieder sehr präsent war. Doch was ist das Besondere?

Fortbildungstipps

Fortbildung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Einsteigerkurs Implantologie mit ausführlichen Hands-on-Übungen

Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

ImplanTag 2018

6. Nationales Symposium Osteology Frankfurt, 20.-21. April 2018

Osteology Foundation: Regeneration 360°

Die Landeszahnärztekammer Sachsen (LZKS) informiert

Ein Nachmittag rund um Parodontitis