Praxismanagement

BZÄK kritisiert: Neue Approbationsordnung lässt auf sich warten

Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse weiter unklar

Der Bundesrat hat die Abstimmung über die zahnärztliche Approbationsordnung in der vergangenen Woche noch einmal vertagt. Das sei nicht nur ein Problem für Studenten, sondern auch für Zahnärzte, die ihren Abschluss im Ausland erworben haben, kritisiert Dr. Peter Engel, Präsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), im Audio-Interview.

Interview mit Prof. Ralf Smeets und Dipl.-ZT Olaf van Iperen

Digitaler Workflow: „Warten Sie nicht mit der Umstellung!“

Der digitale Workflow bietet viele Vorteile - zum Beispiel für die Zusammenarbeit von Implantologen und Labor, aber auch für die Kommunikation mit den Patienten. Wie die Umstellung am besten gelingt, erklären Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets (Hamburg) und Dipl.-ZT Olaf van Iperen (Wachtberg) im Video mit Untertiteln.

DENTALMAGAZIN 07/2017: Abrechnung

Virtuelle Abformung und 3D-Planung

Die Digitalisierung breitet sich mit großen Schritten aus und macht die Zahnmedizin zunehmend bezahlbarer. Ein gutes Beispiel ist die geführte (guided) Bohrschablone im 3D-Druckverfahren, die auch auf der IDS 2017 mit aktuellen technischen Innovationen wieder sehr präsent war. Doch was ist das Besondere?

Schnelle Novellierung gefordert

BZÄK kritisiert: Politik verzögert neue Approbationsordnung

Die Novelle der zahnärztlichen Approbationsordnung lässt weiter auf sich warten. Kultur- und Finanzausschuss des Bundesrates haben dem Entwurf in der vergangenen Woche nicht zugestimmt - obwohl das Bundesgesundheitsministerium den Weg längst frei gemacht hat. Scharfe Kritik kommt von der Bundeszahnärztekammer (BZÄK).

KZV Sachsen und KZBV: Telematikinfrastruktur Schritt für Schritt erklärt

Tutorial-Video mit wertvollen Tipps

Die Einführung der Telematikinfrastruktur im deutschen Gesundheitswesen ist eine der größten Herausforderungen der vergangenen Jahre im Bereich Praxismanagement. Ein Erklärfilm der KZV Sachsen und der KZBV soll Zahnärzten nun helfen, das Prozedere und die technischen Anforderungen besser zu durchblicken.

Interview mit Jens Törper

Weniger Fachkräftemangel in Zahnarztpraxen dank Digitalisierung

CEO und Health AG-Vorstand Jens Törper ist davon überzeugt, dass die Digitalisierung des Praxismanagements nicht nur mehr Effizienz in den Arbeitsalltag bringt, sondern Zahnarztpraxen für Mitarbeiter auch attraktiver macht.

Interview mit Dr. Dr. Stephan Weihe

„Offene Schnittstellen sind Grundvoraussetzung“

Dr. Dr. Stephan Weihe, Geschäftsführender Gesellschafter der DDI-Group, war einer der Speaker auf dem Co-Evolution Summit 2017 der Health AG. Sein Vortrag drehte sich um die Fusion von digitalen Daten. Im Video-Interview erklärt er, warum die Vernetzung der Zahnarztpraxis so wichtig ist.

Interview mit Jutta Schütt

Zahnärztliche Abrechnung fängt bei der Dokumentation an

Was sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Abrechnung? Das erklärt Jutta Schütt im Video-Interview. Sie ist die Leiterin des Gebührenmanagements der Health AG und berät mit ihrem Team Zahnarztpraxen bei der Abrechnung.

Interview mit Jan Schellenberger

„Die Digitalisierung bringt erst Sicherheit für Daten“

Jan Schellenberger, CTO der Health AG, sprach mit der Redaktion auf dem Co-Evolution Summit 2017 über die Zukunft der zahnärztlichen Praxis. Er sieht den Schritt in die Digitalisierung als Notwendigkeit, um sich zukünftig qualitativ von anderen Praxen abzuheben.

Co-Evolution Summit 2017

Künstliche Intelligenz hilft bei der Abrechnung

Künstliche Intelligenz, Sprachsteuerung, Abrechnungscomputer – die Zukunft der zahnmedizinischen Praxis hat Anfang September in Hamburg begonnen. Beim Co-Evolution Summit 2017 stellte die Health AG über 500 Teilnehmern die neuesten digitalen Lösungen für den Praxisalltag vor.

Fortbildungstipps

Fortbildung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Einsteigerkurs Implantologie mit ausführlichen Hands-on-Übungen

Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

ImplanTag 2018

6. Nationales Symposium Osteology Frankfurt, 20.-21. April 2018

Osteology Foundation: Regeneration 360°

Die Landeszahnärztekammer Sachsen (LZKS) informiert

Ein Nachmittag rund um Parodontitis