Im Februar 2016 fusionierten DENTSPLY International Inc. und Sirona Dental System. Seitdem bündeln die beiden Unternehmen ihre Power und bilden mit Dentsply Sirona den weltweit größten Hersteller für Dentalprodukte und Dentaltechnik. Zusammenschlüsse in dieser Größenordnung bringen allerdings auch zahlreiche Herausforderungen mit sich. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt mehr als 15.000 Mitarbeiter und verfügt über die größte Vertriebs- und Serviceinfrastruktur im Dentalbereich.

Katrin Groos, neue Leiterin für Produkt und Account Management beim Deutschen Ärzteverlag, befragte CEO Jeffrey T. Slovin zur laufenden Umstrukturierung, zu den Plänen der Unternehmensgruppe und zur zukünftigen Bedeutung des Produktionsstandortes Bensheim. Slovin machte im Gespräch deutlich, dass zwar nach einem Jahr die Maßnahmen zur Zusammenführung längst noch nicht abgeschlossen seien, das Zusammengehörigkeitsgefühl habe sich allerdings stark manifestiert.

Artikelempfehlungen

  • Kundenmag Dentsply

    Neues Konzept

    Dentsply Sirona Implants: Kundenmagazin im neuen Design

    Neues Logo, neuer Titel, modifiziertes Erscheinungsbild: Der Zusammenschluss von DENTSPLY und Sirona zeigt sich auch in einem neuen Konzept für das Kundenmagazin.

  • galerie

    World Summit Tour Nizza

    Digitale Prozesse, einfache Workflows

    Am 23. und 24. Juni 2017 machte die World Summit Tour von Dentsply Sirona Implants Stopp in Nizza. Highlight des Events: Für jedes Dentsply Sirona Implants-System – Ankylos, Astra Tech und Xive – gab es einen eigenen Programmbereich.

Teilen:
#
Jenny Hoffmann
Jenny Hoffmann ist Redakteurin PR & Kundenkommunikation beim Deutschen Ärzteverlag.