medentis Update Implantologie 2017
Die Kursreihe Update Implantologie 2017 von medentis gibt ein aktuelles Update über Augmentationsverfahren und mehr. © medentis

Die Implantologie ist heute aus der modernen Zahnheilkunde nicht mehr wegzudenken. Sie erweitert das prothetische Behandlungsspektrum und bietet neue Alternativen für das Therapiekonzept.

Die sichere Indikationsstellung und Diagnostik ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Implantation. Dabei ist es wichtig, minimalinvasive Behandlungsmethoden für den Aufbau von Hart – und Weichgewebsdefiziten zu beherrschen. Letzendlich ist auch die Auswahl der prothetischen Komponenten und Materialien ein entscheidender Aspekt für den Langzeiterfolg.

Diese Kursreihe stellt in kompakter Form die Möglichkeiten des ICX-Implantatsystems dar und gibt ein aktuelles Update über Augmentationsverfahren und prothetische Suprakonstruktionen.

Wir führen Sie in die Zukunft!

Referent Dr. med. dent. Stefan Reinhardt ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie und seit Jahren als erfolgreicher Referent tätig.

Hier weitere Infos & Anmeldung zur exklusiven Update Implantologie Seminarreihe 2017

Artikelempfehlungen

  • Congress Centrum Hamburgvideo

    30. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie

    Video-Rückblick auf die DGI-Jahrestagung 2016

    Am letzten Wochenende im November kamen 2.300 Teilnehmer zum DGI-Kongress nach Hamburg. Das Hart- und Weichgewebsmanagement sowie Strategien zur Augmentationsvermeidung standen im Fokus.

  • IDS 2015 Impressionen

    Neue Werkstoffe, neue Verfahren

    Implantologie-Highlights auf der IDS 2017

    Die Internationale Dental-Schau (IDS) in Köln stellt die umfassende Informationsquelle für Trends, innovative Behandlungsformen und Produktneuheiten dar. Auch im Bereich der Implantologie.

Teilen: