© Permadental

Peking: In der chinesischen Hauptstadt, einem Ort mit über 3000 Jahren bedeutender Geschichte, werden mehr als 800 Teilnehmer aus allen Teilen der Modern Dental Welt erwartet.

Neben der zweitägigen Fachtagung mit neun hochkarätigen Referenten aus Europa, Amerika und Asien und einem abendlichen Galadinner wird wieder ein attraktives Rahmenprogramm die einwöchige Reise abrunden. In diesem Jahr stehen gleich drei Metropolen auf dem Besuchsprogramm.

Peking: Organisierte Sightseeing-Touren

Das pulsierende Hongkong, das aufstrebende Shenzhen sowie das moderne und das historische Peking können in mehreren organisierten Sightseeing-Touren entdeckt werden.

Die große Mauer, die verbotene Stadt und viele andere weltbekannte Sehenswürdigkeiten werden die Gäste tief beeindrucken.

Klaus Spitznagel, Geschäftsführer von Permadental freut sich auf die nächste Runde der erfolgreichen Veranstaltung, die dem ursprünglichen Konzept treu bleibt: hochkarätige Vorträge, ein tolles Rahmenprogramm und ein Besuch des Modern Dental Lab in der Metropole Shenzhen. „Das wird eine aufregende und spannende Woche, an die sich jeder Teilnehmer sehr gerne und sehr lange erinnern wird.“

Mehr Informationen und eine ausführliche Reisebroschüre zu der Fortbildungsreise vom 27. Oktober bis zum 4. November 2017 unter 0800 737 000 737.

Artikelempfehlungen

  • 5. CAMLOG Zahntechnik Kongress 2017

    Colosseum Essen

    5. CAMLOG Zahntechnik-Kongress 2017

    Am 13. Mai 2017 findet der 5. CAMLOG Zahntechnik Kongress im Colosseum in Essen statt. Unter dem Leitgedanken „Faszination Implantatprothetik“ tauschen sich erfahrene Experten und Kongressteilnehmer über neue Entwicklungen und Materialien sowie über die Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Zahntechnik aus.

  • Permadental

    Size matters – auch im Dentallabor

    Seit fast 30 Jahren hat Permadental Jahr für Jahr Umsatz und Mitarbeiteranzahl steigern können – eine beachtliche Leistung in einem hart umkämpften Markt.

Teilen: