Um Patienten für einen Zahnarztbesuch zu motivieren, hat die BZÄK eine Socialmedia-Kampagne für Zahnärzte vorbereitet, die diese kostenlos nutzen können.

BZÄK: Patienten sollen in Coronazeit motiviert werden

Kampagne für den Zahnarztbesuch: Behandler können Vorlagen nutzen

Patienten sollten jetzt motiviert werden, sich wieder ihrer Mundgesundheit zu widmen und die Zahnarztpraxen aufzusuchen. Dafür hat die BZÄK eine Mini-Kampagne vorbereitet, die kostenlos von Zahnärzten auf Social Media Kanälen und Websites genutzt werden kann.


Corona-Hilfe: KZVWL stimmt nur unter Protest zu

"Zahnärzte müssen als systemrelevant anerkannt werden!"

Trotz erheblicher Bedenken hat die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung WestfalenLippe (KZVWL) in einer außerordentlichen Sitzung mit großer Mehrheit der Schutzschirmverordnung des Bundesgesundheitsministeriums zugestimmt. Außerdem wurde eine Resolution verabschiedet.
Trotz erheblicher Bedenken hat die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung WestfalenLippe (KZVWL) in einer außerordentlichen Sitzung mit großer Mehrheit der Schutzschirmverordnung des Bundesgesundheitsministeriums zugestimmt. Außerdem wurde eine Resolution verabschiedet.

Anhörung zum Patientendaten-Schutz-Gesetz

„Vertragszahnärzte sind nicht die Bürokratie-Handlanger der Krankenkassen“

Patientendaten-Schutz-Gesetz - Kritik am Gesetzentwurf zum PDSG übt der Freie Verband Deutscher Zahnärzte. Er sieht deutlichen Nachbesserungsbedarf.
Zahnärzten dürften mit dem Patientendaten-Schutz-Gesetz keine Aufgaben aufgebürdet werden, die eigentlich von den Krankenkassen erfüllt werden müssten, sagt der Freie Verband Deutscher Zahnärzte. Er sieht für den vorliegenden Gesetzentwurf deutlichen Nachbesserungsbedarf.

Kritik an Erhebung

KZBV und BZÄK zum Barmer-Zahnreport: Daten nur bedingt nutzbar

Die Daten aus dem Barmer-Zahnreport zur Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen, der am Donnerstag veröffentlicht worden ist, können nur eingeschränkt für eine allgemeine oder gar repräsentative Beurteilung verwendet werden. Das sagen BZÄK und KZBV.
Die Daten aus dem Barmer-Zahnreport zur Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen, der am Donnerstag veröffentlicht worden ist, können nur eingeschränkt für eine allgemeine oder gar repräsentative Beurteilung verwendet werden. Das sagen BZÄK und KZBV.

PARODONTOLOGIE

European Federation of Periodontology

Dr. Xavier Struillou ist neuer Präsident der EFP

Dr. Xavier Struillou ist der neue Präsident der European Federation of Periodontology (EFP)
Dr. Xavier Struillou ist der neue Präsident der European Federation of Periodontology (EFP). Der Professor für Parodontologie an der Universität von Nantes in Frankreich tritt die Nachfolge von Prof. Filippo Graziani von der Universität von Pisa in Italien an.

DG Paro

Parodontitis-Test: Risiko per App ermitteln

Parodontitis-Test per App: Die DG Paro hat eine App für Apple und Android entwickelt, mit der Nutzer ihr Parodontitis-Risiko testen können. Hier ein Beispiel, wie ein solcher Test ausgehen kann.
Parodontitis zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen weltweit. Oft bleibt sie lange unerkannt. Um eine Gefährdung rechtzeitig festzustellen, hat die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie eine App für einen Parodontitis-Test entwickelt, mit der Patienten ihr Risiko testen können.

IMPLANTOLOGIE

Hygiene

Von hygienisch rein bis doppelt steril verpackt

Die vollautomatische Waschstraße im firmeneigenen Reinraum von Dentaurum.
Wegen des Reinigungs- und Sterilisationsprozesses und der Verpackung in einer gammasterilisierten Doppelverpackung können tioLogic Twinfit-Implantattypen von Dentaurum mit dem Eindrehschlüssel entnommen und direkt inseriert werden. Dies erleichtert den Operationsablauf und gewährleistet eine berührungsfreie Handhabung.

Speziell entwickelt, um bakterielle Infiltrationen am Eingriffsbereich zu verhindern

Zimmer Biomet Dental bringt nicht resorbierbare Membranen auf europäischen Markt

Nicht resorbierbare Membranen: OsseoGuard Titanium-Reinforced PTFE (links) und OsseoGuard PTFE Textured Membranes (rechts).
Zimmer Biomet erweitert sein europäisches Portfolio an Dentalprodukten: Die nicht resorbierbare OsseoGuard-Produktlinie umfasst dichte PTFE-Membranen (Polytetrafluorethylen) in verschiedenen Texturvarianten.

Kongress des Expertennetzwerks

Periimplantitis: Bakterielle Infektion oder Lebensstilproblem? Tipps und Tricks beim Peers-Jahrestreffen

Kongress des Expertennetzwerks Peers.
Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit in Praxis und Labor gab es während des Peers-Jahrestreffens. Hier lesen Sie Inhalte aus den Vorträgen. Außerdem wurden die Peers-Förderpreise verliehen.

Klinische retrospektive Fünfjahresstudie

Implantatprothetische PEEK-Totalversorgungen: Überlebensraten und Behandlungsergebnisse

Ein PEEK-Gerüst mit einem der vier horizontal verschraubten Pfeiler aus Titan (basale Ansicht)
Wie ist die Überlebensrate von implantatprothetischen Totalversorgungen mit Gerüsten aus dem Kunststoff Polyetheretherketon (PEEK), welche Probleme gab es in der Beobachtungszeit, wie verhält sich der periimplantäre Knochen und wie sehen die orale Lebensqualität und die Patientenzufriedenheit aus? Darum geht es in diesem Artikel.

Hinweise, Informationen, Empfehlungen

Coronavirus: Was Zahnarztpraxen beachten sollten

Coronavirus: Auf was Zahnarztpraxen achten müssen
Was müssen Zahnärzte wegen des Coronavirus beachten - für ihre Patienten, für die Mitarbeiter und für sich selbst? Hier wichtige Informationen und Links zu diesem Thema - von Entschädigung für Praxen über Umgang mit infizierten Patienten bis zu arbeitsrechtlichen Fragen.

2. Bevölkerungsschutzgesetz tangiert auch die Zahnmedizin

Überprüfung ausländischer Abschlüsse einheitlich ab Oktober 2020

Approbations-Ordnung: Überprüfung ausländischer Abschlüsse einheitlich ab Oktober 2020
Das jetzt im Bundesrat verabschiedete Zweite Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite enthält zwei für die Zahnmedizin wichtige Anliegen.

Fortbildungstipps

Zertifizierte Fortbildung

Tageskurs Veneers: Von der Planung bis zur adhäsiven Befestigung

Tageskurs Veneers: Von der Planung bis zur adhäsiven Befestigung
Zahnärzten und Zahntechnikern werden während unseres Tageskurses Veneers praxisorientiert die Möglichkeiten und Limitationen aller Arten von Veneers vermittelt. Die zertifizierte Fortbildung findet am 19. September 2020 an der Poliklinik für Zahnerhaltung der LMU München statt.

Thema der Jahrestagung der Neuen Gruppe: „Interdisziplinärer Blick über den Tellerrand“

Mediziner, kein Handwerker: Kongress dreht sich um den Arzt im Zahnarzt