Wolfgang Wahlster, Experte für Künstliche Intelligenz

Experte über Künstliche Intelligenz in Zahnmedizin und Zahntechnik

"Wer heute nicht digital ist, ist weg vom Fenster"

An der digitalen Umstellung kommt keine Praxis, kommt kein Labor vorbei. Darüber und über Künstliche Intelligenz (KI, AI) in Zahnmedizin und Zahntechnik hat Experte Prof. Dr. Wolfgang Wahlster während des Deutschen Ärztetages in Frankfurt gesprochen.


Wintersymposium der DGOI

ImpAct Zürs Austria 2020: Biologie in der Implantologie

Zürs, Arlberg - ImpAct Zürs Austria 2020
Ein wissenschaftlicher Diskurs zum Thema „Biologie in der Implantologie“ erwartet die Teilnehmer von ImpAct Zürs Austria 2020. Dazu lädt die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) für die Zeit vom 25. bis 29. März 2020 ein.

Interdisziplinäres Zusammenspiel

Komplettsanierung: aufwändiger Fall für das Team KFO, Chirurgie, Prothetik

Vor der Behandlung
Eine umfangreiche ästhetisch-rekonstruktive Rehabilitation von Ober- und Unterkiefer stellt hohe Ansprüche an alle Therapiebeteiligten. Eine solche Arbeit kann nur in einem von gegenseitigem Respekt getragenen Team zum erwünschten Behandlungsziel führen. Wir schildern eine Komplettsanierung:

Auch drei deutsche Referenten dabei

Implantologie und Geweberegeneration in New York: Das Oral Reconstruction Global Symposium

Manhatten/New York
Im legendären New York Marriott Marquis findet vom 30. April bis 2. Mai 2020 das Oral Reconstruction Global Symposium statt. Das Motto: 20/20 Vision. Über 40 weltweit renommierte Referenten beleuchten Themen der Implantologie und Geweberegeneration.

PARODONTOLOGIE

Mitglieder wählten / Kongress „Ästhetik in der Parodontologie“

Bettina Dannewitz ist neue DG Paro-Präsidentin

Prof. Dr. Bettina Dannewitz
Prof. Dr. Bettina Dannewitz wurde von den Mitgliedern der DG Paro zur neuen Präsidentin gewählt. Sie übernimmt das Amt für die kommenden drei Jahre. Im Anschluss der Wahl begann die Jahrestagung mit dem Kongress um „Ästhetik in der Parodontologie“.

Beitrag der ZZI: Update aus dem Bereich der nichtchirurgischen Parodontitistherapie

Nichtchirurgische Pardodontitistherapie

Durch aktuelle Studien und klinische Beobachtungen haben sich die Konzepte im Bereich der Parodontologie in den letzten Jahren stark verändert. Der Stellenwert der nichtchirurgischen Parodontitistherapie wurde dabei deutlich aufgewertet.

IMPLANTOLOGIE

Update Keramikimplantate

Metallfrei liegt im Trend

Aufgrund moderner Bearbeitungsmöglichkeiten und eines gesteigerten Interesses an metallfreien Versorgungen rückte Zirkonoxid in den vergangenen Jahren als dentale Keramik in den Fokus. Diese Hochleistungskeramik wird heute nicht nur für vollkeramische Kronen und Brücken, sondern auch als Implantatwerkstoff verwendet.

Nobel Biocare Global Symposium Madrid/Spanien

Schleier gelüftet: Neues Implantat, neues Bohrprotokoll

Global Symposiums von Nobel Biocare in Madrid
Wie man Patienten individuell minimalinvasiv behandelt, digitale Zahnheilkunde nutzt und zu vorhersagbaren ästhetischen Langzeiterfolgen gelangt – das waren einige der Themen, die rund 70 Experten von Nobel Biocare während des Global Symposiums in Madrid diskutierten.

Aktuelle Videos

Interview mit ZTM Fabian Zinser und Dr. Dr. Rainer Fangmann

„Neue Qualität in der Kommunikation“


Wie viel bleibt hängen?

Zemententfernung um implantatgetragene Kronen

Diese Studie untersucht, wie viele Zementreste nach gründlicher Entfernung am Zahnersatz und auch im periimplantären Gewebe verbleibt.

IMPLANTATPROTHETIK

Online-Symposium am 27. Oktober 2019

Sofortversorgung im Einzelzahnbereich – brauchen wir das? Online-Symposium "ITI kontrovers"

Mikrofon
Die Frage: Sofortversorgung im Einzelzahnbereich – brauchen wir das? ist Thema während des Online-Symposiums "ITI kontrovers" am 27. Oktober ab 18 Uhr. Um die Diskussionsrunde live zu verfolgen, können Sie sich jetzt kostenfrei anmelden.

Gesellschafterrechte für Juniorpartner

Richtige Partnerschaft

Die Aufnahme eines neuen Partners in eine bestehende Praxis erfolgt oft schrittweise. In der Anfangsphase kommt es dabei häufig zu Beschränkungen der dem Juniorpartner eingeräumten Gesellschafterrechte. Der Bundesfinanzhof hat die Regeln für derartige Einstiegsmodelle nun mit einem Urteil konkretisiert. 

Preise und Förderungen von DG Paro und CP Gaaba

Wie sich Parodontitis auf die Allgemeingesundheit auswirkt - geforscht und prämiert

Die Preisträger des DG Paro/meridol-Preises und der DG Paro/meridol-Forschungsförderung, deren Arbeiten sich um das Thema Parodontitis drehten.
Parodontologie: Hervorragende Publikationen und zukunftsweisende Forschungsvorhaben auf diesem Gebiet wurden gemeinsam von DG Paro und CP Gaba gewürdigt. Der DG Paro/meridol-Preis und die Forschungsförderung wurden während der DG Paro-Jahrestagung in Darmstadt verliehen.

Fortbildungstipps

3. KISS – Kitzbüheler Schneesymposium 2020

KISS: In den Alpen geht es um die moderne Zahnarztpraxis

Grand Tirolia Hotel
KISS 2020 in Kitzbühel: Wissenschaftler und Praktiker treffen sich im Januar 2020 in Kitzbühel/Österreich. Sie diskutieren Themen der modernen Zahnheilkunde - in alpiner Atmosphäre, abseits des Alltagsstresses. Worum es geht und warum es sich lohnt, dabei zu sein, erläutert Dr. Detlef Hildebrand, Organisator des Fortbildungsformates KISS.