Allgemein

exocad Insights 2020: erfolgreich für Hersteller und Anwender

exocad feiert 10. Geburtstag mit Hybridevent

Live-OP bei exocad Insights 2020
„A Decade of Innovation“ lautete das Motto des zweitägigen Events exocad Insights am 21. und 22. September 2020, das zum ersten Mal als Hybridformat veranstaltet wurde, um den Sicherheitsrichtlinien der Covid-19 Pandemie zu entsprechen.

Eklund-Stiftung gibt Förderungen für 2020 bekannt

Kariologie-Stipendien

Logo Eklund Foundation
Die Eklund-Stiftung für zahnmedizinische Forschung und Lehre hat die Projekte bekanntgegeben, die in diesem Jahr Zuschüsse in Höhe von rund 200 000 Euro erhalten. Es wurden zwei Projekte aus der Kariologie für die Stipendien ausgewählt.

Für langzeitstabile Ergebnisse

Befestigung in der Praxis: Überblick über Verfahren und Materialien

Was wird in der Zahnmedizin womit und wie befestigt? Darüber geben hier Experten der LMU München einen Überblick.
Mit der Zunahme an dentalen Werkstoffen im Bereich der festsitzenden Restaurationen steigen die Anforderungen an Befestigungsmaterialien und deren Handhabung. Was wird womit und wie befestigt? Das erläutern hier Experten von der LMU München. Noch intensiver wird Wissen rund um Befestigungen während eines Curriculums an der LMU ab Oktober vermittelt.

Vertriebsaktion von Dentsply Sirona

Digitale extraorale Röntgengeräte in eigener Praxis vorführen lassen

Die Geräte der Orthophos-Familie gehören zur neuesten Generation digitaler extraoraler Röntgengeräte. Sie bestechen durch eine außergewöhnliche Bildqualität und eine komfortable Bedienung.
Wie funktionieren die digitalen extraoralen Röntgengeräte der Orthophos-Familie von Dentsply Sirona und welche Qualität liefern sie? Das können sich Zahnärzte in der eigenen Praxis zeigen lassen. Und neben der Vertriebsaktion bietet das Unternehmen Zahnmedizinern noch etwas:

Geräte und Dienstleistungen

Intraoralscanner und Co.: 69 digitale Technologien im Vergleich in unserem CAD/CAM-Update 2020

Digitale Technologien in acht Rubriken: Mit unserem CAD/CAM-Update 2020 können Sie Geräte und Dienstleistungen für Ihre Praxis online vergleichen.
Digitale Technologien in acht Rubriken: Mit unserem CAD/CAM-Update 2020 können Sie online vergleichen und entscheiden, welche Maschinen oder Dienstleistungen zum Konzept und den individuellen Bedürfnissen Ihrer Praxis passen.

Für rechtssichere Wasserhygiene sorgen

WERBLICHER INHALT

Vorsicht bei vorübergehenden Praxis-Schließungen: Wasserstillstände steigern Legionellenrisiko

Mit SAFEWATER rechtssichere Wasserhygiene in Ihre Praxis holen.
Ob Quarantäne oder Praxisurlaub – Wasserstillstände gefährden die Praxishygiene. Daher ist die Gefahr durch Legionellen aktuell – in der Coronakrise – besonders hoch. Erfahren Sie hier, wie Sie schnell und effizient Abhilfe schaffen können.

Detaillierter Blick auf die Geräte

Intraoralscanner in der Praxis: Mehr Behandlungs­qualität dank digitaler Abformung

Übersicht relevanter, am Markt befindlicher Intraoralscanner (Stand März 2020)
Ist die Zeit reif für einen Umstieg auf Intraoralscanner? Die Antwort: Ja! Die Geräte sind ausgereift, in punkto Genauigkeit am Einzelzahn der analogen Abformung überlegen, in der Ganzkieferabformung zumindest ebenbürtig. Sie erweitern die Möglichkeiten enorm und verbessern die Qualität der zahnärztlichen Leistung.

DGI-Vorstandsmitglied

Dr. Karl-Ludwig Ackermann „plötzlich und unerwartet aus unserer Mitte gerissen“

Dr. Karl-Ludwig Ackermann auf dem DGI-Kongress 2018 in Wiesbaden.
Dr. Karl-Ludwig Ackermann, Vorstandsmitglied der DGI, ist am Freitag, 31. Juli, gestorben. "Sein Tod reißt eine unglaubliche menschliche und fachliche Lücke in unsere „DGI-Familie“ und in die Zahnmedizin in Deutschland", schreibt die Gesellschaft in einem Nachruf.

Fachbeitrag

Der virtuelle/digitale Artikulator: Funktionswert und Systematik

Beispiel eines digitalen virtuellen Artikulators (Dentsply Sirona)
Artikulatoren stehen an der Schnittstelle zwischen Praxis und Labor und sind die entscheidende Arbeitsgrundlage, die den Patienten in der Laborumgebung darstellt. Unsere Autoren stellen hier die aktuelle Systematik der virtuellen und digitalen Systeme und deren Unterschiede vor.

Update digitale Fertigung 2020

Neue Entwicklungen in der additiven und subtraktiven Fertigung

3-D-Druck der Teilkronen mit dem Dekema trix print 3-D-Drucker 
Die Entwicklungsgeschwindigkeit im Bereich der digitalen dentalen Fertigungstechnologien hat ein enormes Tempo angenommen. Im Bereich der subtraktiven Verfahren ist bereits ein hohes Produktivitäts­niveau erreicht, additive Verfahren (3-D-Druck) gewinnen an Bedeutung. Aber auch Kombinationen aus verschiedenen Fertigungsverfahren zeigen enormes Potenzial.

Meistgelesen Themenspecials