Die Verbraucherzentrale ist mit dem Projekt „Kostenfalle Zahn“ auch auf dem 1. „Tag des Zahnimplantats“ der Deutschen Stiftung Implantologie am 30. November auf dem DGI-Kongress vertreten.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie und Ihre Patienten unter www.kostenfalle-zahn.de und www.stiftung-dsi.de.

Patientenforum zum 1. „Tag des Zahnimplantats“ der DSI

 

Namhafte Implantologen beantworten Patientenfragen

Am 30. November findet auf dem DGI-Kongress erstmals ein „Tag des Zahnimplantats“ statt. Bei einem Patientenforum der Deutschen Stiftung Implantologie (DSI) beantworten Implantologen die Fragen des Publikums. Im Video erklärt Stiftungspräsident PD Dr. Gerhard Iglhaut (Memmingen) die Hintergründe.
 
 

Artikelempfehlungen

  • Interview mit Prof. Schwarz und Dr. Iglhaut zur Jahrestagung

    „Fortbildung ist das Herz der DGI“

    Offen für Neues – so präsentiert sich die DGI bei der Bewertung innovativer Behandlungsmethoden, aber auch bei der Gestaltung ihrer Jahrestagung. In Düsseldorf erhalten die Moderatoren der Sitzungen eine noch wichtigere Rolle und der internationale Programmteil wird erweitert.

  • DSI will Patienten neutral und wissenschaftlich aufklären

    Eine Art „Stiftung Warentest“ für die Implantologie

    Welche Möglichkeiten bietet die Implantologie? Und ist ein Implantat für mich geeignet? Diese Fragen stellen sich Patienten häufig. Die Deutsche Stiftung Implantologie (DSI) will Patienten neutral informieren – wie die bekannte "Stiftung Warentest". Im Video erklärt Stiftungspräsident PD Dr. Gerhard Iglhaut (Memmingen), wie die Stiftung konkret arbeitet.

Teilen:
mm
Stefanie Hanke ist Redakteurin und veröffentlicht regelmäßig Beiträge im Dental Online Channel.