Prof. Dr. Frank Schwarz wird neuer Leiter der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie am Carolinum in Frankfurt. © Bernd Schunk

Schwarz, der noch bis Ende diesen Jahres Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) ist, wechselt vom Universitätsklinikum der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf (UKD) an den Main. Er wird am Carolinum die Nachfolge von Prof. Dr. Georg-Hubertus Nentwig als Leiter der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie antreten.

© Bernd Schunk
Prof. Dr. mult. Robert Sader leitet die Klinik derzeit kommissarisch.

Seit Nentwig im Ruhestand ist, wird die Klinik kommissarisch vom Geschäftsführer und Ärztlichen Direktor der Carolinum Zahnärztliches Universitäts-Institut gGmbH, Prof. Dr. mult. Robert Sader, geleitet. Sader hatte schon während des Verfahrens Schwarz gegenüber unserer Redaktion als „meinen Favoriten für diese Aufgabe“ bezeichnet.

An der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf hält Schwarz derzeit eine W2-Professur für Orale Medizin und periimplantäre Infektionen. Zudem ist er Stellvertretender Leiter der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme. Die Leitung in Düsseldorf hat Univ.-Prof. Dr. Jürgen Becker.

Artikelempfehlungen

  • Personalien: Wagner verlängert in Mainz

    Professor Schwarz erhält Ruf nach Frankfurt

    Die Würfel sind gefallen: Neuer Leiter der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie am Carolinum in Frankfurt soll Prof. Dr. Frank Schwarz werden. Schwarz, derzeit noch am Universitätsklinikum in Düsseldorf (UKD) tätig, erhielt nun den Ruf nach Frankfurt, was er gegenüber dem Dental Online Channel bestätigte.

  • Masterarbeit: „Umfang der Aufklärung im Hinblick auf implantologische Spätkomplikationen“

    Optimierbar: Präimplantologische Aufklärung

    Während intensiv über das Periimplantitisrisiko aufgeklärt wird, unterschätzen Behandler potenzielle technische Komplikationen. Das ist ein Ergebnis der Masterarbeit zum Thema „Umfang der Aufklärung im Hinblick auf implantologische Spätkomplikationen“. Das DENTAL MAGAZIN sprach mit dem Autor Dr. Marcus Riedl. 

Teilen:
mm
Bernd Schunk ist als Fachjournalist Leiter der Redaktion Medizin/Zahnmedizin im Deutschen Ärzteverlag.