Implantologie

Dental Online College

All-on-4 Behandlungskonzept in der Praxis

Im Zuge dieses Therapiekonzeptes wird der Patient nach einer umfassenden klinischen, radiologischen und funktionsanalytischen Planung innerhalb eines Tages mit vier Implantaten pro Kiefer versorgt.

BDIZ EDI

12. Europäische Konsensuskonferenz

In der 12. Europäischen Konsensuskonferenz (EuCC) suchte und fand das 20-köpfige internationale Gremium einen Konsensus zum digitalen Workflow in der oralen Implantologie.

Dental Online College

Entzündungen im Mundraum – Grundlagen und Pathophysiologie (Teil 1)

Entzündungen im Mundraum sind nicht immer einfach zu erkennen. Die Mundhöhle hat eine komplexe Anatomie und ein Abrutschen entzündlicher Prozesse in Logen ist möglich.

Systematische Literaturanalyse

Zahnimplantate bei Patienten mit antiresorptiven Medikamenten

Die Studie evaluiert, welche Patienten unter antiresorptiver Therapie von Zahnimplantaten profitieren. Hierzu wurde eine systematische Literaturrecherche durchgeführt und die relevanten Studien zu dieser Thematik gesichtet, bewertet sowie zusammengefasst. Fallberichte und Studien mit weniger als fünf Fällen wurden ausgeschlossen.

Nachbeobachtung bei 147 Patienten

Können durchmesserreduzierte Implantate im Seitenzahnbereich eingesetzt werden?

In dieser retrospektiven Studie wurde nachgewiesen, dass durchmesserreduzierte Implantate auch im Seitenzahnbereich eingesetzt werden könnten, wobei Risikofaktoren wie die Art der Implantate und der prothetischen Versorgung einbezogen werden müssen.

Abrechnungstipp

GOZ: Erneuerung von Suprakonstruktionen

Die Befundgruppe 7 der Festzuschüsse-Regelungen für die Erneuerung von Suprakonstruktionen wird immer wichtiger. Damit häufen sich Fragen zur korrekten Berechnung und zum korrekten Ansatz der Gebühren.

Digitale Abformung in der Implantologie

Das Münchner Implantat-Konzept

Im Audio-Interview stellt PD Dr. Güth das Münchner Implantat-Konzept vor.

Interview mit Prof. Dr. Frank Schwarz

Wie viele Implantate braucht der Patient?

Aktuelle Leitlinien-Empfehlungen in der Implantologie stellte Prof. Dr. Frank Schwarz, Düsseldorf, bei der ZFZ Winterakademie 2017 vor.

Strategische Pfeiler

Stabilisierung von Teilprothesen mit Mini-Implantaten – 2 Fallberichte

Dieser Bericht erklärt, wie Mini-Implantate als strategische Pfeiler zur Stabilisierung von vorhandenen Teilprothesen und zur Entlastung der verbliebenen Zähne eingesetzt werden können.

Interview mit Dr. med. Dr. med. dent. Markus Tröltzsch

Ziele des neuen APW-Vorstands

Im Interview spricht Dr. Tröltzsch über seine Eindrücke nach der Wahl und was er sich für seine Amtszeit vorgenommen hat.

Fortbildungstipps