Artikelempfehlungen

  • Weltweit größte Studie zu Einzel-Implantaten

    „Ein Implantat ist besser als kein Implantat“

    Welche Vorteile haben Einzel-Implantate bei Patienten mit zahnlosem Unterkiefer? Eine Forschungsgruppe aus Kiel geht dieser Frage nach – in der weltweit größten Studie zum Thema. Jetzt hat die DFG die Förderung für drei Jahre verlängert. Wie das Forschungsprojekt davon profitiert und welche Ergebnisse es schon gibt, erklärt Prof. Dr. Matthias Kern im Interview.

  • Interview mit den Vorsitzenden des 6. Nationalen Symposiums der Osteology Foundation in Frankfurt am Main

    „Linking Science with Practice“

    Das 6. Nationale Osteology Symposium wird am 20. und 21. April 2018 zum ersten Mal in Frankfurt am Main stattfinden. BDIZ EDI konkret-Projektmanagerin My To sprach mit den Vorsitzenden des Symposiums, Prof. Dr. mult. Robert Sader und Prof. Dr. Frank Schwarz über die Osteology Foundation und Programm-Highlights der Konferenz unter dem Titel „Regeneration 360°“.

Teilen:
mm
Bernd Schunk ist als Fachjournalist Leiter der Redaktion Medizin/Zahnmedizin im Deutschen Ärzteverlag.