Parodontologie

DG PARO-Young Professionals: Duell der Disziplinen, Teil 3

Zahn vs. Implantat: Eine Frage der Ästhetik?

Ein strahlend schönes Lächeln zeigen zu können – das ist für die Patienten meistens besonders wichtig. Welche ästhetischen Herausforderungen gibt es in der parodontalen Therapie und beim Implantat? Mit diese Frage gingen Frederic Kauffmann (Würzburg) und Dr. Hans-Georg Kirchner (München) ins "Duell der Disziplinen".

DG PARO-Young Professionals: Duell der Disziplinen, Teil 2

Zahn vs. Implantat: Was hält länger?

Ein Leben lang gut versorgt sein - das ist es, was Patienten wollen. Aber was hält länger: ein natürlicher Zahn oder ein Implantat? Darüber diskutierten PD Dr. Amelie Bäumer, MSc. (Bielefeld) und Horst Dieterich (Winnenden) beim "Duell der Disziplinen" der DG PARO-Young Professionals und im exklusiven Video-Interview.

DG PARO-Young Professionals: Duell der Disziplinen, Teil 1

Paro vs. Implanto: Gibt es „hoffnungslose“ Zähne?

Wie vorgehen bei Knochendefekten - auf parodontale Regeneration setzen oder augmentieren fürs Implantat? Sollte man Zähne grundsätzlich erhalten oder ist das Implantat manchmal die bessere Lösung? Das war das Thema von Dr. Tobias Thalmair und Dr. Michael Back beim "Duell der Disziplinen" und im exklusiven Video-Interview.

DG PARO-Young Professionals in Düsseldorf

Parodontologie vs. Implantologie – wer gewinnt?

Wenn Parodontologen und Implantologen gegeneinander antreten - wer steigt dann als Sieger aus dem Ring? Die DG PARO-Young Professionals wagten in Düsseldorf dieses "Duell der Disziplinen". Wie das ausgegangen ist – hier einige Foto-Impressionen und ein Fazit-Statement von Dr. Stefanie Kretschmar.

Furkationsgrad II

Rosuvastatin- und Atorvastatin-Gel als Additiva

Diese Studie macht es sich zur Aufgabe, den Einfluss von Rosuvastatin (RSV) und Atorvastatin (ATV) in Form von 1,2-prozentigen Gelen als lokales Medikament zum Scaling und Root-Planning bei Furkationsgraden II zu untersuchen.

Aktuelle IDZ-Studie zum Berufsbild, Teil 2

Berufsziel Parodontologe: So gut fühlen Studenten sich vorbereitet

Wie bewerten Zahnmedizinstudenten ihr Studium, wenn es um den Praxisbezug geht? Auf welche Fachbereiche wollen sie sich spezialisieren – und welche Weiterbildungen machen sie als Assistenzzahnarzt dann tatsächlich? Um diese Fragen geht es in der aktuellen IDZ-Studie. Im Telefoninterview gibt Dr. Nele Kettler die Antworten.

Alles auf einen Blick

Exklusive Studienzusammenfassungen

In vier PDFs zu den Kategorien Implantologie, Parodontologie, Periimplantitis und Implantatprothetik, finden Sie hier alle bisher veröffentlichten Studienzusammenfassungen des Dental Online Channels.

Untersuchung der Gewebereaktionen

Unterschiede zwischen Parodontitis und Periimplantitis

Eine tierexperimentelle Studie zur Untersuchung der Gewebereaktionen auf eine durch Ligaturen induzierte Parodontitis und Periimplantitis.

Greifswald Research Award 2017

Herausragende Forschung: Prof. Dr. Thomas Kocher ausgezeichnet

Für seine jahrzehntelange, anwendungsorientierte Forschung in Kooperation mit der Wirtschaft hat der Parodontologe Prof. Dr. Thomas Kocher den Greifswald Research Award erhalten. Der Preis wird seit 2013 jedes Jahr vom Greifswald University Club (GUC) vergeben.

Save the date

DG PARO-Jahrestagung in Dresden

Vom 21. bis 23. September 2017 sind alle parodontologisch interessierten Zahnärzte zur Jahrestagung der DG Paro in Dresden eingeladen. Das Thema lautet in diesem Jahr „Parodontologie im zahnärztlichen Behandlungskonzept“. Die Tagung richtet sich direkt an Zahnärzte in der täglichen Praxis.

Fortbildungstipps

Fortbildung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Einsteigerkurs Implantologie mit ausführlichen Hands-on-Übungen

Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

ImplanTag 2018

6. Nationales Symposium Osteology Frankfurt, 20.-21. April 2018

Osteology Foundation: Regeneration 360°

Die Landeszahnärztekammer Sachsen (LZKS) informiert

Ein Nachmittag rund um Parodontitis