Mehr Informationen zu PROSEC und auch zum Symposium in Frankfurt am 19. Januar gibt es online auf www.prosec.network.

Artikelempfehlungen

  • Die Highlights der id infotage dental Mitte

    Eindrucksvolles Messefinale in Frankfurt

    Die id infotage Mitte in Frankfurt bildeten das Schlusslicht der Herbstmessen in diesem Jahr mit mehr als 6000 Besuchern und 261 Ausstellern. Auch der Deutsche Ärzteverlag war vor Ort mit einem Stand vertreten. Wir haben für Sie ein paar exklusive Highlights aus Frankfurt in einem kurzen Video zusammengeschnitten.

  • Henry Schein Dental

    Modelle und Bohrschablonen aus dem 3D-Drucker

    Mit einem 3D-Drucker lässt sich eine große Bandbreite digital konstruierter Produkte herstellen. Ein Drucker, der sich für Dentallabore jeder Größe eignet, ist z. B. der Formlabs Form 2. Im Video-Interview erklärt Marc Fütterer, Manager ConnectDental bei Henry Schein, was der Drucker kann.

Teilen:
mm
Fachredakteur beim Deutschen Ärzteverlag mit Schwerpunkten Praxismanagement, Digitales und Praxismitarbeiterinnen